Freitag

01.12.2017

Eröffnung von Schillers Weihnacht
ab 12:00 Uhr Es geht los, der gemütliche Adventsmarkt Schillers Weihnacht öffnet wieder seine Tore. 3 Wochen lang können Sie mit Ihren Liebsten die Weihnachtszeit genießen.
Auf der Bühne
18:00 – 19:00 Uhr Feierliche Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit dem Rudolstädter Posaunenchor und Bürgermeister Jörg Reichl. Dabei eröffnen wir auch Schillers großes Weihnachtsquiz 2017. Natürlich wird Friedrich Schiller höchstpersönlich wieder zugegen sein und über den Adventsmarkt schlendern.
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.
Am Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 20:00 Uhr Kerzenziehen aus Bienenwachs: Wie stellt man eigentlich traditionell eine Kerze aus flüssigem Wachs her? Nicht nur das wird gezeigt, sondern jeder Besucher darf sich selbst ausprobieren und aus vielen Farben eine eigene Kerze herstellen.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Samstag

02.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 16:00 Uhr

Aladins Zaubershow: die Kinder dürfen Zauberlehrlinge sein und dem großen Meister über die Schultern schauen.

17:00 – 18:00 Uhr

Die Sorgen des Weihnachtsmanns: „Der Bart ist ab“ – eine Vorführung für Kinder und Erwachsene.

18:00 – 20:00 Uhr Weihnachtliche Unterhaltungsmusik mit Witz und Charme live auf der Bühne von Schillers Weihnacht
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.
Am Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 20:00 Uhr Kerzenziehen aus Bienenwachs: Wie stellt man eigentlich traditionell eine Kerze aus flüssigem Wachs her? Nicht nur das wird gezeigt, sondern jeder Besucher darf sich selbst ausprobieren und aus vielen Farben eine eigene Kerze herstellen.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Sonntag

03.12.2017

Auf der Bühne
16:00 – 17:00 Uhr Die Puppe eines Buchredners erwacht zum wundersamen Leben. Und sie hat einige spannende Geschichten auf Lager.
Auf dem Markt
17:00 – 18:00 Uhr Der Weihnachtsmann und ein Engel besuchen Schillers Weihnacht. Sie können mit Ihren Kindern nah dran sein, während beide über den Weihnachtsmarkt laufen. Die Kinder dürfen gespannt sein, was der Weihnachtsmann in seinem Jutesack alles mitgebracht hat.
Im Kreativ- und Wichtelhaus
14:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder können in die Arbeit mit Porzellan eintauchen. Ihnen werden Maltechniken gezeigt, wie man Weihnachtssterne aus Porzellan anmalen und kreativ gestalten kann – ein ganz individueller Weihnachtsschmuck für zuhause.
Am Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 20:00 Uhr Kerzenziehen aus Bienenwachs: Wie stellt man eigentlich traditionell eine Kerze aus flüssigem Wachs her? Nicht nur das wird gezeigt, sondern jeder Besucher darf sich selbst ausprobieren und aus vielen Farben eine eigene Kerze herstellen.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Montag

04.12.2017

Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Dienstag

05.12.2017

Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Mittwoch

06.12.2017

Auf der Bühne
18:00 – 19:00 Uhr Nikolaus kommt nach Rudolstadt: Natürlich nicht Nikolaus von Myra persönlich aus dem 3. Jh, aber genau wie der historische Nikolaus hat auch er ein Herz für Kinder und bringt ihnen so einige kleine Freuden mit.

 

Im Kreativ- und Wichtelhaus
15:00 – 17:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder können in die Arbeit mit Porzellan eintauchen. Ihnen werden Maltechniken gezeigt, wie man Weihnachtssterne aus Porzellan anmalen und kreativ gestalten kann – ein ganz individueller Weihnachtsschmuck für zuhause.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Donnerstag

07.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 16:00 Uhr Lieder, Tänze und Gedichte: Ein buntes Programm aufgeführt von den Kindern der Kindertagesstätte „Feste Burg“ in Rudolstadt.
Vor der Bühne
16:30 – 19:00 Uhr Santa Claus macht Halt: Mit seinem Schlitten, gezogen von echten Rentieren legt Santa Claus einen Stop in Rudolstadt ein. Eine gute Gelegenheit, seine 2 Rentiere von nahem zu bestaunen und etwas über sie zu lernen. Natürlich dürfen sich die Kinder auch einmal in seinen Schlitten setzen.

 

Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:30 – 17:30 Uhr Bastelerlebnis: Die Evangelische Jugend Rudolstadt-Saalfeld hat sich eine besondere Bastelaktion für Kinder ausgedacht.
In der großen Glühweinhütte
17:00 – 20:00 Uhr INJOY Christmas: Für alle Mitglieder des Rudolstädter Fitnesstudios INJOY gibt es den Glühwein nur für 2€. Einfach das Mitgliederband vorzeigen und genießen!

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Freitag

08.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 16:00 Uhr Lieder, Tänze und Gedichte: Ein buntes Programm aufgeführt von den Kindern der Kindertagesstätte „Sputnik“ in Rudolstadt.
19:00 – 20:00 Uhr Hören Sie zu und stimmen Sie mit ein: Adventssingen mit den Jugendchor der Mennoniten-Brüdergemeinde aus Bebra in Hessen.
Vor der Bühne
16:30 – 19:00 Uhr Santa Claus macht Halt: Mit seinem Schlitten, gezogen von echten Rentieren legt Santa Claus einen Stop in Rudolstadt ein. Eine gute Gelegenheit, seine 2 Rentiere von nahem zu bestaunen und etwas über sie zu lernen. Natürlich dürfen sich die Kinder auch einmal in seinen Schlitten setzen.
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.

Aktionswochen: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang können Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Damit können Sie am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug zu Zweit

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017

Samstag

09.12.2017

Auf der Bühne
14:00 – 15:00 Uhr Auftritt des Rudolstädter Kinderchors: genießen Sie die Weihnachtsmusik der kleinsten Künstler der Stadt.
15:00 – 16:00 Uhr Der Weihnachtsmann ist sehr beschäftigt, doch natürlich findet er Zeit die Kinder in Rudolstadt zu besuchen.
18:00 – 20:00 Uhr Premiere: Zum ersten Mal geben die Antenne Thüringen All-Stars ein Weihnachtskonzert – und das inmitten von Schillers Weihnacht. Genießen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden Ihre Lieblingsmoderatoren aus dem Radio.
Auf dem Markt
12:00 – 20:00 Uhr Schon seit 3 Jahren unterstützen wir das Kinder- und Jugendhospiz Tambach-Dietharz. Deren wertvolle Arbeit und Begleitung der Kinder und Jugendlichen zeigt, was wirklich wichtig ist. Wir freuen uns, dass das Hospiz 2017 das erste Mal Gast auf Schillers Weihnacht ist.
Im Kreativ- und Wichtelhaus
14:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder können in die Arbeit mit Porzellan eintauchen. Ihnen werden Maltechniken gezeigt, wie man Weihnachtssterne aus Porzellan anmalen und kreativ gestalten kann – ein ganz individueller Weihnachtsschmuck für zuhause.

Sonntag

10.12.2017

Innenstadt
13:00 – 18:00 Uhr Der verkaufsoffene Sonntag am 2. Advent: schlendern Sie nicht nur über den Weihnachtsmarkt sondern durch die gesamte Rudolstädter Innenstadt.
Auf der Bühne
17:00 – 18:00 Uhr Die Wunschliste der Kinder zu Weihnachten ist meist ziemlich lang und wird von Jahr zu Jahr umfangreicher. Gut, dass der Weihnachtsmann nach Rudolstadt kommt und die Wunschzettel der Kinder entgegennimmt. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
14:00 – 15:00 Uhr Märchenstunde in gemütlicher Runde: Unter den klassischen Märchen gibt es viele Schmuckstücke, seien es welche der Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder von Ludwig Bechstein. Im Kreativ- und Wichtelhaus werden in warmer und gemütlicher Atmosphäre einige der Schönsten spannend erzählt. 
15:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder dürfen sich bei dem Gestalten von Weihnachtskarten und Baumschmuck kreativ ausprobieren. Der Workshop erfolgt unter Anleitung.
In der großen Glühweinhütte
12:00 – 20:00 Uhr Das 10. Türchen des Rudolstädter Adventskalenders geht heute auf. Kommen Sie vorbei uns sehen Sie, was sich dahinter verbirgt.

Montag

11.12.2017

Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop mit Holz: Die Kinder können verschiedenen Baumschmuck für die Weihnachtszeit und einen Engel aus Holz gestalten. Der Workshop erfolgt unter Anleitung.

Dienstag

12.12.2017

Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
14:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop: Den Kindern wird gezeigt, wie sie ein Glaswindlicht und eine Kerze gravieren können. Damit leutet das Zuhause schon viel heller und gemütlicher. Der Workshop erfolgt unter Anleitung.

Mittwoch

13.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 15:30 Uhr Lieder, Tänze und Gedichte: Ein buntes Programm aufgeführt von den Kindern des Kindergartens „Baum des Lebens“ aus Rudolstadt. 
Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:00 – 18:00 Uhr Sterne am Himmel: Die Kinder dürfen basteln und sich dabei mit verschiedenen Materialien ausprobieren. Wie kann man welche Werkstoffe am besten kombinieren? Welche Farben passen gut zueinander, welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Der Workshop erfolgt unter Anleitung.  

Donnerstag

14.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 15:30 Uhr Lieder, Tänze und Gedichte: Ein buntes Programm aufgeführt von den Kindern des Kindergartens „Henry Dunant“ aus Rudolstadt. 
Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich.“ 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:00 – 18:00 Uhr Workshop mit Stoffen und Farben: Ein ganz besonderes Special – die Kinder können ihre eigene individuelle Geschenktasche herstellen und bedrucken. Der Workshop erfolgt unter Anleitung
In der großen Glühweinhütte
17:00 – 20:00 Uhr INJOY Christmas: Für alle Mitglieder des Rudolstädter Fitnesstudios INJOY gibt es den Glühwein nur für 2€. Einfach das Mitgliederband vorzeigen und genießen!

Freitag

15.12.2017

Auf der Bühne
17:00 – 18:00 Uhr Das große Marionettentheater Dombrowsky zu Gast in Rudolstadt: Gespielt wir das Märchen „Die Schneekönigin“ – ein großes Highlight für Klein und Groß, Jung und Alt! 
Vor der Bühne
12:00 – 17:00 Uhr Ein Rudel echter Schlittenhunde auf Schillers Weihnacht: Ein Gespann mit Schlitten und echten Huskies macht Halt auf dem Adventsmarkt. Lernen Sie die tollen Tiere kennen, entdecken Sie mit Ihren Kindern wie kräftig und ausdauernd sie schon seit jeher Schlitten und ähnliche Transportmittel ziehen. Natürlich gibt es für die Kinder die Möglichkeit, einmal mitfahren. Die Route führt über die Marktstraße in Rudolstadt und den Weihnachtsmarkt. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
15:00 – 17:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder können in die Arbeit mit Porzellan eintauchen. Ihnen werden Maltechniken gezeigt, wie man Weihnachtssterne aus Porzellan anmalen und kreativ gestalten kann – ein ganz individueller Weihnachtsschmuck für zuhause. 

Samstag

16.12.2017

Vor der Bühne
12:00 – 17:00 Uhr Ein Rudel echter Schlittenhunde auf Schillers Weihnacht: Ein Gespann mit Schlitten und echten Huskies macht Halt auf dem Adventsmarkt. Lernen Sie die tollen Tiere kennen, entdecken Sie mit Ihren Kindern wie kräftig und ausdauernd sie schon seit jeher Schlitten und ähnliche Transportmittel ziehen. Natürlich gibt es für die Kinder die Möglichkeit, einmal mitfahren. Die Route führt über die Marktstraße in Rudolstadt und den Weihnachtsmarkt. 
Auf dem Markt
15:00 – 19:00 Uhr Mit Witz und ungewöhnlichen Klängen: Der urige Drehorgel-Wichtel Klaus ist zu Gast auf Schillers Weihnacht. Schauen Sie einmal, wo sie ihn entdecken können. Und wenn Sie ihn noch nicht sehen, hören können Sie ihn bestimmt. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt. 

Sonntag

17.12.2017

Auf der Bühne
17:00 – 18:00 Uhr Der Weihnachtsmann hat viele Fähigkeiten. Diesmal kommt er auf den Weihnachtsmarkt und zeichnet lustige Karikaturen von Kindern und Erwachsenen. Und das nicht wie einer der „Alten Meister“ in langwieriger Kleinarbeit sondern in einem Tempo, welches es einen etwas schwindelig werden lässt.
Auf dem Markt
12:00 – 20:00 Uhr Die AOK macht mit ihrer gesunden Weihnachtsbäckerei Station in Rudolstadt – Sie und Ihre Kinder können selbst mit Hand anlegen und viel dazulernen. Viele weitere Aktionen ergänzen dieses schöne Special. Zum Beispiel wird der Verkaufserlös der traditionellen „Jolinchens“  der TAFEL in Rudolstadt gespendet. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
13:00 – 15:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder dürfen sich bei dem Gestalten von Weihnachtskarten und Baumschmuck kreativ ausprobieren. Der Workshop erfolgt unter Anleitung.
16:00 – 17:00 Uhr Märchenstunde in gemütlicher Runde: Unter den klassischen Märchen gibt es viele Schmuckstücke, seien es welche der Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder von Ludwig Bechstein. Im Kreativ- und Wichtelhaus werden in warmer und gemütlicher Atmosphäre einige der Schönsten spannend erzählt. 
17:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder dürfen sich bei dem Gestalten von Weihnachtskarten und Baumschmuck kreativ ausprobieren. Der Workshop erfolgt unter Anleitung. 

Montag

18.12.2017

Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:00 – 18:00 Uhr Bastelworkshop mit Holz: Die Kinder können verschiedenen Baumschmuck für die Weihnachtszeit und einen Engel aus Holz gestalten. Der Workshop erfolgt unter Anleitung. 

Dienstag

19.12.2017

Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
16:00 – 18:00 Uhr Sterne am Himmel: Die Kinder dürfen basteln und sich dabei mit verschiedenen Materialien ausprobieren. Wie kann man welche Werkstoffe am besten kombinieren? Welche Farben passen gut zueinander, welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Der Workshop erfolgt unter Anleitung.  

Mittwoch

20.12.2017

Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt. 

Donnerstag

21.12.2017

Auf der Bühne
19:00 – 20:00 Uhr Erleben Sie ein Konzert klassischer Weihnachtsmusik mit dem Rudolstädter Oratorienchor.
Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Im Kreativ- und Wichtelhaus
15:00 – 17:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder können in die Arbeit mit Porzellan eintauchen. Ihnen werden Maltechniken gezeigt, wie man Weihnachtssterne aus Porzellan anmalen und kreativ gestalten kann – ein ganz individueller Weihnachtsschmuck für zuhause.
In der großen Glühweinhütte
17:00 – 20:00 Uhr INJOY Christmas: Für alle Mitglieder des Rudolstädter Fitnesstudios INJOY gibt es den Glühwein nur für 2€. Einfach das Mitgliederband vorzeigen und genießen!

Freitag

22.12.2017

Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Auf dem Markt
12:00 – 16:00 Uhr Geben Sie einmal acht, wenn Sie über Schillers Weihnacht laufen. Dann werden Sie sicherlich mit etwas Glück der geheimnisvollen „Schwarzen Marktfrau“ begegnen. Sie hat immer eine kleine Geschichte auf Lager und führt so einige Kostbarkeiten mit sich. 
Im Kreativ- und Wichtelhaus
17:00 – 18:00 Uhr Märchenstunde in gemütlicher Runde: Unter den klassischen Märchen gibt es viele Schmuckstücke, seien es welche der Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder von Ludwig Bechstein. Im Kreativ- und Wichtelhaus werden in warmer und gemütlicher Atmosphäre einige der Schönsten spannend erzählt. 

Samstag

23.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 16:00 Uhr Schillers großes Weihnachtsquiz: Es wird spannend, wir lösen auf und ziehen die Gewinner aus dem großen Lostopf.  

Die Aktionswochen gehen zu Ende: Schillers großes Weihnachtsquiz

3 Wochen lang konnten Sie eine der Karten zu Schillers großem Weihnachtsquiz ausfüllen und abgeben. Mit etwas Glück können Sie heute am 23.12.2017 bei der offiziellen Ziehung einen von vielen schönen Preisen gewinnen. Die Teilnahme ist für Sie komplett kostenfrei. Die Karten müssen bis zum 22.12.2017 an der Glühweinhütte eingeworfen werden. Für einen Gewinn müssen Sie bei der Ziehung anwesend sein. Die Hauptpreise sind:


1. Ein Wochenendausflug

2. Ein modernes TV-Gerät

3. Eine Spielekonsole

… Und viele weitere Preise.

Nur vom 01.12.2017 bis zum 22.12.2017
Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Im Kreativ- und Wichtelhaus
14:00 – 15:00 Uhr Märchenstunde in gemütlicher Runde: Unter den klassischen Märchen gibt es viele Schmuckstücke, seien es welche der Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder von Ludwig Bechstein. Im Kreativ- und Wichtelhaus werden in warmer und gemütlicher Atmosphäre einige der Schönsten spannend erzählt.
15:00 – 17:00 Uhr Bastelworkshop: Die Kinder dürfen sich bei dem Gestalten von Weihnachtskarten und Baumschmuck kreativ ausprobieren. Der Workshop erfolgt unter Anleitung.
17:30 – 18:30 Uhr Märchenstunde in gemütlicher Runde: Unter den klassischen Märchen gibt es viele Schmuckstücke, seien es welche der Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen oder von Ludwig Bechstein. Im Kreativ- und Wichtelhaus werden in warmer und gemütlicher Atmosphäre einige der Schönsten spannend erzählt. 

Heilig Abend

24.12.2017

Ruhetag auf Schillers Weihnacht

1. Feiertag

25.12.2017

Auf der Bühne
15:00 – 16:00 Uhr Das große Marionettentheater Dombrowsky zu Gast in Rudolstadt: Gespielt wir das Märchen „Berggeist Rübezahl“ – ein großes Highlight für Klein und Groß, Jung und Alt! 
18:00 – 19:00 Uhr Kinder-Weihnachtsquiz: Abwechslung am 1. Weihnachtsfeiertag, Kinder und Erwachsene dürfen mitraten beim Kinder-Weihnachtsquiz mit dem Weihnachtsmann und einem Engel. 
Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.

2. Feiertag

26.12.2017

Auf der Bühne
17:00 – 18:00 Uhr So schnell kann die Weihnachtszeit vorüber sein: Doch auch am 2. Weihnachtsfeiertag können Sie noch einmal kräftig mit einstimmen, beim gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern in gemütlicher Runde.
Neben der Bühne
12:00 – 20:00 Uhr Seherin Tanja lässt Sie in ihrem Tipi in die Zukunft blicken – Wahrsagerin zu Gast auf Schillers Weihnacht.   
Im Kreativ- und Wichtelhaus
12:00 – 19:00 Uhr Bauen mit Ankersteinen: Die Kinder dürfen aus einer Vielzahl von Steinen eigene Bauwerke errichten. Die Ankersteine sind das klassische Spielzeug schlechthin. Seit 135 Jahren werden diese nach traditionellem Rezept in Rudolstadt gefertigt.